Berufsunfähigkeit-Vorsorge für den späteren Berufsstart

 

Berufs­unfähig­keit - Vorsorgeoption, sehr empfehlenswert

Vorsorgeoptionen für einen späteren Abschluss einer Berufs­unfähig­keitsrente ohne Gesundheitsfragen bis max.1.000,- € Monatsrente zum Ausbildungs- oder Studienbeginn. Alternativ einmalige Kapitalzahlung von 30.000,- € (zuzüglich Überschussbeteiligung) als Soforthilfe bei schwerer Erkrankung, einer Schwerbehinderung oder Pflegebedürftigkeit. Bei Zahlung der Soforthilfe endet das Aktivierungsrecht der BU-Versicherung.

  • Eintrittsalter ab 1 Tag möglich
  • 1.000,- € monatliche BU-Rentenoption
  • 30.000,- € Soforthilfe als Alternativzahlung s.o.
  • Kapitalauszahlung bei Kündigung oder Ablauf.
  • ab 33,80 € monatlich

Alternative ohne zusätzlicher Kaptalzahlung dafür incl. beitragsfreier BU- und Pflegeoption mit nur einmaligen Gesundheitsfragen im/ab Alter von 7 Jahren auch schon ab 15,- € monatlich möglich.

Hier zum persönlichen Angebot

 zum Epilog


 
Schließen
loading

Video wird geladen...