Versicherungsvergleich-Ortenau Versicherungsvergleich bei Versicherungsmakler-Offenburg-Lahr-Kehl-Achern-Gengenbach-Mahlberg-Oberkirch-Seelbach-Ettenheim

 Versicherungsvergleich-Ortenau.de 

preiswert + verständlich + mehner

Unfall­ver­si­che­rung Kind

Kinderunfallversicherung

                                                          Schützt bei allen Unfällen, rund um die Uhr.                                                                                          

 Sehr wichtig! 

Achten Sie auf ausreichende hohe Versicherungssummen.
Wir empfehlen mindestens 750,000,- €, besser 1. Million €
bei 100 % Invalidität.
Das Geld muss hier unter Umständen ein Leben lang reichen.

 

                                                                                 

 

 


Kinderunfallversicherungen im Vergleich

Tipp: 200.000,- € Grundinvalidität mit 500% Progression und 10.000,- € Todesfallsumme zur Berechnung eingeben

Dieser Vergleichsrechner wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Kinderunfallversicherung - Auf ausreichend hohe Invaliditätssummen achten

                                                                                  Zu beachten! 

Übliche Angebote, wie z.Bsp. 75.000,- mit 350 % Progression = 262.500,- € bei 100 %, sind viel zu gering.
Beispielrechnung: 5 jähriges Kind fällt unglücklich von der Schaukel und erhält maximale Leistung.
262.500,- € Unfallleistung ergeben hier bei einer Anlage von 2,5% und einer Laufzeit von 80 Jahren,ein monatliches Zusatzeinkommen nach Steuer mit Kapitalverzehr in Höhe von nur 537 €.
Das diese Summe für die anfallenden Mehrbelastungen ein Leben lang ausreicht ist stark zu bezweifeln.

Rechnen Sie selbst nach - Zinsrechner

 

 


Kinderunfallversicherung - Auf wichtige Pflichteinschlüsse achten

Folgende Leistungen sollten zwingend mitversichert sein                                    

  •  stark verbesserte Gliedertaxe
  •  Unfälle durch Eigenbewegungen
  •  Vergiftungen bei Kindern
  •  Infektionskrankheiten, Zeckenbisse, Insektenstiche
  •  Anrechnung der Mitwirkung von Krank­hei­ten mindestens erst ab 40%
  •  Bergungskosten ab 15.000,- € (Bsp. Flugrettung kostet ca. 50,- € die Minute)
  •  kosmetische Operationen incl. Zahnersatz ab 15.000,- €
  • Todesfalleistung ab 10.000,- € (für Vorauszahlung und Bestattungskosten)
  • Bei Mitwirkung von Krank­hei­ten keine Invaliditätsgradminderung
  • verlängerte Fristen u.v.m.

 


Kinderunfallversicherung - nicht so wichtige Einschlüsse

 Nicht so wichtige Einschlüsse sind u.a. 

  • Unfallrente - zahlt in der Regel erst ab 50 % Invalidität, für Alternativangebote schon ab 20% Inv. hier anfragen                                 
  • Es gibt hier eine weitaus bessere Alternative, welche zum Unfall auch noch Krank­hei­ten ohne Unfallursache mit einschließt.
  • Krankenhaustagegeld
  • Sofortleistungen
  • Knochenbruchklauseln
  • etc.    

Hier Infos und zum Unfallvergleich

 


Kinderunfallversicherung mit Beitragsrückgewähr UBR

             

Unfall­ver­si­che­rungen mit Beitraggsrückgewähr UBR   

 

Im Prinzip nichts anderes als eine versteckte Lebensversicherung
mit hohen Kosten und geringer Rendite im Unfall­ver­si­che­rungsmantel.
In der Regel immer nur mit sehr geringen unzureichenden Unfallleistungen.

Es gibt hier weitaus sinnvollere Alternativen, sprechen Sie uns an.

 

 Hier weiter zur Kinderinvaliditätsversicherung

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...